NEWSLETTER


Der Newsletter der Vereinigung der
Berliner Strafverteidiger e. V.
informiert über unsere Fortbildungen,
Veranstaltungen und Presseerklärungen.

Interessiert?
Dann abonnieren Sie unseren Newsletter! 

Vorname
Nachname
Ihre E-Mail*
Wir versenden keinen Spam und geben keine Adressen weiter!
Überspringen zu Hauptinhalt

Unsere Adresse:

Vereinigung Berliner Strafverteidiger e. V.
Meinekestr. 3
10719 Berlin
Telefon: 030 - 347 812 65
Telefax: 030 - 347 812 66
info@strafverteidiger-berlin.de

Kontakt

Anwalts-Notdienst:

Schnelle Hilfe in Strafsachen, anwaltliche Unterstützung.

Bei Festnahme, Verhaftung, Durchsuchung. 24 Stunden am Tag, auch am Wochenende.

Notfall-Telefon 0172 - 325 55 53

Veranstaltungen 1. Halbjahr 2017

Aktuelle Entwicklungen im Steuerstrafrecht
Rechtsanwalt Dr. Carsten Wegner, Berlin
16. Februar 2017, 19:00 bis 21:00 Uhr, Dorotheenstädtische Buchhandlung

Aktuelle Rechtsprechung des EGMR und Verteidigungsansätze
Prof. Dr. Robert Esser, Passau
23. Februar 2017, 19.00 bis 21:00 Uhr,
Kaiserin Friedrich-Haus, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin, EG Galerie

Verteidigung von Ausländern
Rechtsanwältin Gilda Schönberg, Berlin
16. März 2017, 19:00 bis 21:00 Uhr,
Dorotheenstädtische Buchhandlung

Europäischer Workshop „Untersuchungshaftvermeidung“*
verschiedene Referenten der Europäischen Kommission
20. April 2017, 9:00 bis 17:00 Uhr, 21. April 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr, Charitéstraße 3, 10117 Berlin

Verteidigungsstrategien in Verfahren mit Nebenklage
Rechtsanwälte Martin Rubbert und Stephan Schneider
18. Mai 2017, 19:00 bis 21:00 Uhr
Dorotheenstädtische Buchhandlung

Persönlichkeit und Persönlichkeitsstörung im Spannungsfeld zwischen Justiz und Psychiatrie**
Dr. med. Alexander Böhle, Berlin
9. Juni 2017, 14:00 bis 18:00 Uhr, 10. Juni 2017, 10:00 bis 15:00 Uhr,
Literaturhaus Berlin, Kaminzimmer, Fasanenstraße 23, 10719 Berlin

 

Soweit nichts Gegenteiliges vermerkt ist, werden Bescheinigungen nach § 15 FAO erteilt.
Soweit nicht Gegenteiliges vermerkt ist, beträgt die Teilnahmegebühr € 15,- (Mitglieder, deren Zulassung nicht älter als zwei Jahre alt ist und Referendare), € 25,- (Mitglieder), € 50,- (Nichtmitglieder).
* Kein Tagungsbeitrag, keine FAO-Bescheinigung, in englischer Sprache, Teilnehmerzahl begrenzt
** Teilnahmegebühr: € 35,- (Mitglieder, deren Zulassung nicht älter als zwei Jahre alt ist und Referendare), €
50,- (Mitglieder), € 75,- (Nichtmitglieder)

An den Anfang scrollen