Herzlich Willkommen!

Die Vereinigung Berliner Strafverteidiger e. V. ist die älteste Strafverteidigervereinigung in der Bundesrepublik. Sie wurde 1951 gegründet und hat heute rund 520 Mitglieder.

Entsprechend § 1 der Vereinssatzung ist die Aufgabe der Vereinigung die “Wahrung und Vertretung der Interessen der Strafverteidiger sowie die Behandlung aller die Strafverteidigung berührenden Fragen und die Durchführung der Rechtsberatung im Untersuchungsgefängnis.”

Seit 1953 organisiert die Berliner Strafverteidigervereinigung an allen Werktagen eine kostenlose Rechtsberatung in der Untersuchungshaftanstalt Moabit. Auch in den übrigen Strafanstalten der Stadt werden Rechtsberatungen durchgeführt. Lesen Sie mehr über uns…

Notfall-Telefon

Schnelle Hilfe in Strafsachen, anwaltliche Unterstützung. Bei Festnahme, Verhaftung, Durchsuchung. 24 Stunden am Tag, auch am Wochenende.

 0172 – 325 55 53

Aktuelle Meldungen:

Anwaltssuche

Sie suchen einen Strafverteidiger? In unserer Mitgliederdatenbank können Sie nach einer Rechtsanwältin oder einem Rechtsanwalt suchen.

Entscheidungen

Sie suchen strafgerichtliche Urteile? In unserer Datenbank können Sie nach Entscheidungen der Berliner Strafgerichte suchen.

Pflichtverteidigerliste

Sie suchen einen Pflichtverteidiger? In unserer Datenbank können Sie nach Anwälten suchen, die grundsätzlich als Pflichtverteidiger tätig sind.

Veranstaltungshinweise:

03 Nov 16

Fortbildungsveranstaltung (§ 15 FAO) am 16.11.2016: “Selbstbelastungs- und Beschlagnahmefreiheit in Wirtschaftsstrafverfahren? – Besonderere Konfliktlagen”

In Wirtschaftsstrafverfahren gerät der strafrechtliche nemo-tenetur Grundsatz häufig in Konflikt mit Auskunfts- und Erklärungspflichten, die in anderen Rechtsgebieten normiert sind. Dies gilt etwa für arbeitsrechtliche Auskunftspflichten (potentiell) Beschuldigter im Rahmen sogenannter “International Investigations” oder für solche, die dem Geschäftsführer ungeachtet einer drohenden Strafverfolgung durch die Insolvenzordnung auferlegt werden.

Lesen Sie mehr..